Richtig einstellen

Viele Fragen sich, wie kann ich den XP DEUS richtig einstellen? Ersteinmal ist der DEUS korrekt eingestellt! Standardmäßig sind ja gleich schon 10 super Programme gespeichert.

Um den XP DEUS richtig auf die kommende Herausforderung einzustellen braucht es nicht viel.  Wenn man also einiges an DEUS Flugstunden drauf hat und sich langsam mit dem Menü und seinen Einstellungen vertraut gemacht hat, will man meistens noch eine Ebene hinaus und die Sucherfahrung deutlich verbessern.

Wenn die Standardprogramme also nicht mehr ausreichen, wird es Zeit eigene zu erstellen.

XP DEUS richtig einstellen

Grundsätzlich: „Never stop a running system!“ Richtig eingestellt ist Dein DEUS allemal. Für jede Situation wurde von den hochqualifizierten XP Spezialisten ein gutes Programm entwickelt. Was man aber verstehen kann, ist, dass der DEUS übelst viele Einstellungsmöglichkeiten hat, man will also auch damit spielen und ausprobieren. Liegt bei uns Kerlen einfach in der Sache der Natur.

XP DEUS PROGRAMME MODIFIZIERT

 

Kleiner Tipp am Rande:

Wer gerne Programme von Suchern antesten möchte, um auch so den eigenen Horizont zu erweitern, sollte sich auf Facebook in dieser

XP DEUS Gruppe anmelden!

 

 

Bei den XP DEUS Standardprogramme bevorzuge ich übrigens Programm 3. DEUS FAST und 4. Pitch.

Wie Phenomicon schon glänzend erklärt hat, um den XP DEUS richtig einstellen zu können, kann ich mich nur anschliessen.

 

Detection Atilla von Youtube, hat ein prima Video für XP DEUS Neulinge gemacht.

Ich finde es erstklassig und perfekt für Einsteiger!


XP DEUS richtig einstellen

 

Natürlich gehe ich auch mit hohen Frequenzen, die die Standardprogramme so bieten. Jedoch erklärt Phenomicon dies mit der Begründung, an Präzision bei der Metalltrennung zu verlieren. Der Meinung kann ich mich nur Bedingt anschliessen, es ist zwar Fakt, aber der Deus trennt ganz gut, auch bei hohen Frequenzen.

Standardmäßig würde ich sagen, dass man deutlich Tiefe verliert, aber auch das trifft beim DEUS nur bedingt zu.

Also, herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen klasse Metalldetektor in Händen.

XP DEUS PROGRAMME MODIFIZIERT

HINWEIS: Möchten Sie beim DEUS die Spracheinstellung ändern, muss das Bedienteil eingeschickt werden. Eine Änderung der Sprache kann also nicht von selbst vorgenommen werden.  Die XP Vertretung für den deutschsprachigen Raum ist Abenteuer Schatzsuche.

 

XP DEUS richtig einstellen

 

Nun kommen wir zu ein paar Features, welche wir öfters gebrauchen, egal in welchem Programm wir sind.

 

Silencer/Bodenfilter:

Am Strand und in Parks kann uns der Filter einiges an Arbeit abnehmen. Er filtert rostige Flaschenverschlüsse raus, welche für gewöhnlich nerven. Man stelle dazu den Filter auf 4.

Man dreht den Filter höher, um weitere krackelnde Schrottsignal zu filtern.

Die Nebenwirkung: Es könnte Tiefe flöten gehen. Macht nichts, die Taschen füllen sich trotzdem mit wertigem Zeug, lasst die anderen Buddeln und Jabbeln.

Der Bodenfilter ist mit -1 komplett abgestellt.

 

Fast Ground Balance:

Zwischendurch kann man mal schnell eine Bodenanpassung durchführen:

Halte die Pinpointtast gedrückt und fange enstprechend an zu pumpen (auf der Stelle bewegt man die Sonde hoch und runter, ca. +-15cm).

Das Menü führt euch da durch.