≡ Menu

XP DEUS X35 SPULEN

Was können die neuen XP DEUS X35 SPULEN und warum sollte man sie haben wollen?

XP aus Frankreich präsentiert uns mit dem neusten Update V5 gleich 3 neue State of the Art Spulen!

Was ist anders? Was ist noch besser? Die Kernmerkmale:

Die Frequenzen:

Insgesamt 35 Frequenzen mit Unterfrequenzen in den Bereichen 3.7 bis 4.4kHz, 7.1 bis 8.4kHz, 10.5 bis 12.4kHz, 15.2 bis 17.8kHz, 23.5 bis 27.7kHz

Mehr Power:

Spezial-Feature “Sendeleistung BOOST” im unteren Frequenzbereich. NORMAL oder BOOST wählbar.
Bei eingeschaltetem “BOOST” erhöht sich die Sendeleistung der Suchspule und bietet damit mehr Suchtiefe. Der Batterieverbrauch erhöht sich ebenfalls und reduziert die Batteriekapazität auf 6 Stunden in dieser Einstellung.

Mein Fazit:

Also, ein Lob an die Küche! Schmeckt meisterhaft!

Aktuell laufe ich auf ausgelutschten Feldern mit der HF Spule und grase im hochfrequenten Bereich die alten Stellen ab. Mit der X35 Spule hat man für den XP DEUS glaube ich eine griffige Alternative zwischen beiden Welten. Man kann sich als getrost auf das Abenteuer mit X35 Spule einlassen.

Kleiner Tipp: Seid Ihr mit der X35 Geschichte im BOOST Mode unterwegs, lasst den Mini-Spaten zu Hause und nehmt gleich was stabileres mit.

 

Ein Klick auf das entsprechende Bild führt zu weiteren wertvollen Informationen!

 

xp deus x35 neue deus spulen